Visa Netwalk Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter des Visa Netwalks ist Visa Europe Management Services Ltd., Zweigniederlassung Deutschland, Eurotheum, Neue Mainzer Straße 66–68, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland („Visa“).
  2. Die von Visa beauftragten Firmen Digitas Pixelpark GmbH, Heidi-Kabel-Platz 2, 20099 Hamburg, Deutschland und Starcom Germany GmbH, Otto-Meßmer-Straße 1, 60314 Frankfurt, Deutschland wirken an dem Visa Netwalk mit („mitwirkende Firmen“).

Teilnahmeberechtigung

  1. Die Teilnehmenden müssen zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sein. Die Teilnehmenden können ausschließlich ein (1) Foto von sich selbst sowie ein (1) eigenes Statement hochladen.
  2. Die Teilnehmenden erklären, dass die von ihnen eingereichten Inhalte original und sachlich korrekt sind und nicht gegen die Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte, sowie anderweitige geltende Gesetze verstoßen. Für den Fall, dass die Inhalte Aussagen enthalten, die den Teilnehmenden in Bezug auf deren Erfahrungen mit Visa oder der Nutzung bestimmter Visa Produkte und Dienstleistungen zuzuordnen sind, versichern die Teilnehmer, dass die Inhalte Ausdruck ihrer persönlichen Erfahrung und Überzeugung sind und in gleicher Weise wie die hochgeladenen Fotos verwendet werden dürfen.
  3. Die Teilnehmenden bestätigen, dass sie nicht an öffentlichen Kontroversen, kriminellen Aktivitäten und/oder diesbezüglichen Gerichtsverfahren beteiligt waren und sind.
  4. Die Teilnehmenden bestätigen, sich öffentlich nicht abfällig gegenüber Minderheiten zu äußern.
  5. Die Teilnehmenden bestätigen, dass sie in der Vergangenheit nicht mit Drogen, übermäßigem Alkoholkonsum oder starken finanziellen Problemen zu kämpfen hatten.
  6. Die Teilnehmenden bestätigen, dass sie im letzten Jahr nicht an öffentlichen Kampagnen oder Werbeaktionen von und/oder mit MasterCard, American Express, Discover oder einem anderen Visa Konkurrenzunternehmen beteiligt waren.
  7. Für die Teilnahme an dem Visa Netwalk Foto Upload müssen Teilnehmende verschiedene personenbezogene Angaben machen sowie ein Foto von sich und ein Statement auf der Webseite https://www.visa.de/campaign/age-of-access hochladen. Visa muss diese personenbezogenen Daten verarbeiten, damit die Teinahme ermöglicht werden kann. Daher sind die Teilnehmenden mit der Verarbeitung der von ihnen angegebenen personenbezogenen Daten einverstanden und erklären sich mit der Nutzung dieser für werbliche Zwecke einverstanden. Visa und – soweit erforderlich – die mitwirkenden Firmen erheben, speichern und verarbeiten die von den Teilnehmern im Rahmen der Registrierung für die Aktion angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Durchführung des Visa Netwalks.

DATENSCHUTZHINWEIS:

Die globalen Datenschutzrichtlinien von Visa und die Datenschutzrichtlinien von Visa Europe (abrufbar unter https://www.visa.de/nutzungsbedingungen/visa-globale-datenschutzmitteilung/mitteilung-zu-zustandigkeitsfragen-fur-den-ewr.html und https://www.visa.de/nutzungsbedingungen/visa-globale-datenschutzmitteilung.html) enthalten weitere Informationen über die Verwendung und Speicherung der personenbezogenen Daten der Teilnehmenden durch Visa und die Rechte der Teilnehmendenin Bezug auf deren personenbezogene Daten. Insbesondere ist den Teilnehmenden bekannt, dass sie das Recht haben, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Visa über den jeweiligen Teilnehmende besitzt, anzufordern; Visa zu bitten, die jeweiligen personenbezogenen Daten zu aktualisieren, falls sie falsch oder unvollständig sind; der Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch Visa zu widersprechen; Visa zu bitten, die personenbezogenen Daten zu löschen oder einzuschränken; und im Falle einer Einwilligung die Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen (dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Zustimmung vor dem Widerruf beruht). Diese Rechte können per E-Mail an [email protected] oder per Post an das Global Privacy Office, 900 Metro Center Boulevard, Foster City, CA 94404, USA, ausgeübt werden. Den Teilnehmenden ist bekannt, dass sie das Recht haben, eine Beschwerde bei Visa oder einer Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn sie der Meinung sind, dass Visa die jeweiligen personenbezogenen Daten des jeweiligen Teilnehmenden unter Verletzung des geltenden Rechts verarbeitet hat.

  1. Die Rechte der bereitgestellten Fotos und Statements gehen ohne Rückvergütung an Visa über und können im Rahmen des Visa Netwalks frei genutzt werden.
  2. Die inhaltliche Gestaltung der Werbeanzeige in Form der Texterstellung und Bildauswahl erfolgt durch Visa und die mitwirkenden Firmen. Für die Werbeanzeige wird eines der bei der Teilnahme übermittelten Fotos verwendet. Eine Rücksprache und Abstimmung der Werbeanzeige mit den jeweiligen Teilnehmenden ist nicht vorgesehen. Im Einzelfall behält sich Visa das Recht vor, in Absprache mit den jeweiligen Teilnehmenden ein alternatives Foto für die Werbeanzeige zu verwenden. Außerdem steht es Visa frei, Bildmaterial, auf welchem die Teilnehmenden erkennbar sind, nach freiem Ermessen zu bearbeiten und/oder zu ändern, einschließlich aber nicht beschränkt auf die Möglichkeit, von einer Benutzung auch ohne Angabe von Gründen abzusehen. Visa behält sich weiter das Recht vor, die bereitgestellten Texte der Teilnehmenden zu kürzen, anzupassen und in Form zu gießen, auch ohne nochmalige Abstimmung mit dem jeweiligen Teilnehmenden.
  3. Die Teilnehmenden gewähren Visa unwiderruflich die exklusive, gebührenfreie Lizenz, das Recht und die Erlaubnis, das hochgeladene Foto sowie das Statement und den Namen und/oder sonstige Angaben, die die Teilnehmenden im Rahmen des Visa Netwalks gemacht haben, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen und anderweitig zu nutzen, und zwar in allen Formen von Inhalten und Materialien auf unbestimmte Zeit und weltweit in allen Medien, die jetzt bekannt sind oder in Zukunft entdeckt oder entwickelt werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf gedruckte Materialien, im Fernsehen oder anderen Rundfunkmedien, auf den Websites von Visa, auf den Social-Media-Seiten von Visa (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook, Instagram, Snapchat, LinkedIn, Tumblr und Twitter) und zu externen und/oder internen Zwecken von Visa, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung in Verbindung mit jeglichem Verkauf, Promotion, Marketing oder Werbung und dem Marketing von Visa und ihren Produkten und Dienstleistungen und für die Verwendung des Materials in Werbespots und/oder kommerziellen Outtakes, sei es entweder allein oder in Kombination mit dem B-Roll-Material (extra Filmmaterial) als programmbegleitendes Material oder in jedem anderen Bereich oder Medium.
  4. Keine der hierin enthaltenen Bestimmungen verpflichtet Visa dazu, die hochgeladenen Daten, Fotos und Statements der Teilnehmenden zu verwenden.
  5. Die Teilnehmenden stimmen zu, die auf der Plattform des Visa Netwalks hochgeladenen Fotos und Statements, eine Kopie oder Teile davon nicht auf öffentliche Websites oder Social-Media-Plattformen hochzuladen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf YouTube, Google, Twitter, Instagram, Snapchat, Yahoo, iFilm, Facebook usw., oder auf andere Weise ohne ausdrückliche Genehmigung von Visa zu veröffentlichen.
  6. Die Teilnehmenden, die sich nicht an die Teilnahmebedingungen halten, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG:

Ohne die Haftung, die nicht gesetzlich eingeschränkt oder ausgeschlossen werden kann (einschließlich der Haftung für Betrug, Tod oder Körperverletzung durch Fahrlässigkeit), einzuschränken oder auszuschließen, erklären die Teilnehmenden ich unwiderruflich und im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang

  1. die ausdrückliche Freistellung, Entlastung und den Verzicht auf alle Ansprüche, Forderungen, Verluste und Haftungen jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Verwertung der in dieser Freigabe gewährten Rechte oder der Verbreitung oder Verwendung der Materialien ergeben könnten und
  2. keine Ansprüche oder Unterlassungsansprüche gegen Visa und ihre verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und alle ihre jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter (zusammen die "freigestellten Parteien") infolge der Verwertung der in dieser Freigabe gewährten Rechte oder der Verbreitung oder Verwendung der Materialien geltend zu machen. Die Teilnehmenden verstehen, dass sie für alle Verletzungen oder Schäden verantwortlich sind, die aus ihren Handlungen oder Unterlassungen entstehen können, und stimmen zu, die freigestellten Parteien in diesem Zusammenhang zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten. Diese Freigabe unterliegt den Gesetzen des Staates Kalifornien.

Ablauf

  1. Teilnehmende werden kontaktiert und darüber informiert, ob ihr Motiv für den Visa Netwalk verwendet wird. Weiteres Mitbestimmungsrecht haben sie in Bezug auf ihre eingereichten Daten nicht – diese können von Visa und den mitwirkenden Firmen frei für den Visa Netwalk genutzt werden. Die Teilnehmenden haben sicherzustellen, dass sie bei der Anmeldung eine korrekte E-Mail-Adresse angegeben haben, dass sie unter der E-Mail-Adresse erreichbar sind und insoweit auch ihre Spam-Ordner prüfen.
  2. Während der Aktionslaufzeit des Visa Netwalk werden die Motive von Visa frei verwendet. Danach sind diese weiterhin auf Social Media sichtbar und können von Visa für interne Zwecke (Kommunikation mit Partnern, Händlern oder Mitarbeitern) verwendet werden.

Sonstiges

  1. Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Die ungültigen/ unwirksamen Bestimmungen sind von den Parteien durch solche zu ersetzen, die dem gewollten Parteiwillen am ehesten entsprechen.
  2. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.